Mädchenriege

Kommst du auch…

 …wenn wir von der Mädchenriege Menznau turnen?

Wir starten am 1. September 2022 zu turnen.

Die abwechslungsreichen Stunden laden ein für Spiele, Geräteturnen, Stafetten, Fitness, Leichtathletik (draussen) und vielem mehr.

Wenn du Geburtstag hast, darfst du dir ein Spiel wünschen, und vor den Ferien begeistern wir jeweils mit einer Spielstunde. Manchmal machen wir aber auch Turnstunden im Wald oder Schnee…

Fühlst du dich angesprochen und gehst du in die 1.,2.,3. oder 4. Primarklasse?

Dann komm doch zu einer Turnstunde in die Rickenhalle.

Wir freuen uns auf dich!

Trainingszeit: Donnerstag, 17.15 – 18.30 Uhr, Mehrzweckhalle

Kontaktpersonen: Leonie Emmenegger (079 683 47 90) Nicole Stöckli (079 610 05 40)

Gruppenbetreuerin (Kontaktperson)

Leonie Emmenegger und Nicole Stöckli

Hilfsleiterinnen: Nadine Stöckli und Lena Stöckli

Persönliches zu den Gruppenbetreuerinnen

Leonie Emmenegger

Ausbildung: Konditorin – Confiseurin

Meine Motivation Mädchenriege zu leiten: Seit 2020 bin ich als Hilfsleiterin tätig. Die neue Herausforderung als Leiterin der Mädchenriege nehme ich gerne an. Da ich in meiner Freizeit gerne Sport treibe, freut es mich, den Kindern die Motivation zur Bewegung weiter zu geben. Auf die vielen Abwechslungsreichen Stunden mit den Mädchen bin ich gespannt.

Nicole Stöckli

Ausbildung: Kantonsschule Willisau J&S Gruppenleiterkurs

Meine Motivation Mädchenriege zu leiten: Seit acht Jahren bin ich mit Freude im Jugendverein Jubla mit dabei. Die Lebensfreude in den Gesichtern der Kinder zu sehen, macht mich immer wieder aufs Neue Glücklich. Auch die Erinnerungen an meine eigene Mädchenriegenzeit motivieren mich, anderen die Möglichkeit zu geben, selbst eine großartige Zeit zu erleben.